EINFACH
UNKOMPLIZIERT
ÜBERSICHTLICH
Bei unseren Preisen behältst du den Überblick. Wir haben unsere Lizenzpreise so vereinfacht, dass du ohne Taschenrechner und Rechtediplom weißt welche Kosten auf dich zu kommen.

WANN BRAUCHE ICH EINE LIZENZ?

Ausgenommen TV-Produktionen müssen alle Nutzungen von RipCue Music Titel lizenziert werden. Dabei lizenzierst du direkt von uns das sogenannte Herstellungsrecht (Synchronizaion-Right / Sync-Right), alle weiteren Rechte, wie das Aufführungsrecht und Vervielfältigungsrecht muss du gesondert bei der GEMA/AKM/AUME lizenzieren. Wir beraten dich gerne beim Umgang mit den Verwertungsgesellschaften und wie du deine Musiknutzung konkret (an)meldest.

Wenn du mehr zu den unterschiedlichen Rechten und das Zusammenspiel mit der GEMA erfahren möchtest, dann nimm doch an unseren kostenlosen Webinar teil.

WIE LÄUFT DIE LIZENZIERUNG AB?

Unser Lizenzverfahren ist recht simple. Sobald du den passenden Track(s) für dein Projekt gefunden hast, meldest du dich einfach bei uns für welchen Verwendungszwecks du die Titel verwenden willst oder welches Rechte-Paket du brauchst. Auf Grundlage deiner Informationen füllen wir für dich unser Lizenzformular aus, dass du uns nur unterschreiben musst. Mit dem Lizenzformular erhältst du auch eine Rechnung, die du per Überweisung oder PayPal zahlen kannst. Die Lizenz ist mit Zahlung des Rechnungsbetrag sofort freigegeben.

RECHTEPAKETE & LIZENZPREISE
Unsere Lizenzpreise verstehen sich zeitlich immer unbegrenzt. Ebenso gewähren wir, nicht so in der Werbung, weitweite Rechte. Dabei bieten wir unterschiedliche Rechtepakete an, die sich entweder auf die Anzahl der Track und/oder die mediale Distribution der fertigen Produktionen orientieren. Für einen individuellen Preis kannst Du uns natürlich jederzeit kontaktieren.

Corperate

AB 150€

Kinowerbung

ab 500€

Werbung (Bewegtbild)

ab 500€

Hochschulfilm

ab 150€

Werbung (Audio)

ab 100€

Dokumentation

ab 150€