|
  • Playlist
Title
Composer
Genre
Length
Playlist save clear
Your playlist is currently empty.

Neuigkeiten teilen

Teilen

1/4/2017 RIPPING 2016 - Jahresrückblick

Zu Beginn eines neuen Jahres plant man unzählige neue Dinge. Doch neben dem Blick nach vorn hilft auch von Zeit zu Zeit ein Blick zurück um zu rekapitulieren und zu reflektieren. Wenn ich das nun für RipCue Music mache, dann schaue ich als Gründer dieses immer noch neuen Musikverlags + Labels für die Bewegtbildindustrie auf ein aufregendes, intensives und ereignisreiches Jahr 2016 zurück.

Ein Jahr geprägt von allen Höhen und Tiefen, die junge Unternehmen und man selbst als Unternehmer durchschreiten muss, inklusive oder inbesondere den Herausforderungen denen man als Musikverleger und Labelmanager gegenüber steht - und das sind in den letzten Wochen nicht gerade weniger geworden.

RipCue ist auf einem weißen Papier entstanden - from the scratch, wie man so schön sagen würde. Wir haben keinen bestehenden Katalog gekauft oder übernommen, sondern wir haben bei null angefangen, ganz von vorne und von dort wo es wohl auch am meisten weh tut.

Und in einem Jahr haben wir einiges auf die Beine gestellt: Wir haben in 17 Releases, 400 exklusive und neue Tracks veröffentlicht. Jeder dieser Tracks zu einem individuellen Briefings geschrieben und mit einem passenden Bild vor Augen. Wir haben unsere Art, wie wir mit Musik umgehen und sie beschreiben neu entwickelt und zeigen damit einen ganz anderen, eher bildlichen Ansatz. Jede Trackbeschreibung persönlich per Hand geschrieben, jedes Cover selbst entworfen und designed. Wir sind mit einer Website an den Start gegangen, die mit der Konkurrenz mithalten kann: schnell, funktional und Features, die bisher noch absolut neu sind.

UND, na klar hatten wir auch die ersten Nutzungen unserer Musik im Fernsehen, in kleinen Image-Spots und im Radio - UND ich meine es total ernst und von tiefsten Herzen wenn ich sage: Wir sind verdammt stolz auf jede einzelne Sekunde, die wir von unseren Tracks hören. Es motiviert uns, gibt uns Kraft weiter zu machen und bestätigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg, in der richtigen Richtung unterwegs sind.

Als wir gestartet sind, sagte ich, "RipCue, dass sind wir alle. Der Typ hinterm Plattenladentresen, die Komponisten und Künstler und ihr Bewegtbildkreativen da draußen, Wir sind die RipCue Music Familie."

Nach dem Jahr 2016 fühlt sich dieser Satz so wahr an wie selten zuvor - ich danke euch vom tiefsten Herzen für ...

... ALLES - you guys are f****ing ripping!

Euer, Patrick

Synchtank® V2.9 | Patents Pending